Inneneinrichtung für Freundschaftshaus Marienthal: Stiftung Ahrtal kooperiert erfolgreich mit IKEA Koblenz

Das Spenden-Verteilzentrum der Stiftung Ahrtal und IKEA Koblenz haben erfolgreich ein weiteres Projekt im Ahrtal realisiert: Die Planung und Umsetzung der Ausstattung des Freundschaftshauses Marienthal.

Seit der Flutkatastrophe erhält das Spenden-Verteilzentrum Ahrtal regelmäßig Sachspenden von IKEA-Koblenz und gibt diese bedarfsgerecht an Flutbetroffene, Vereine oder öffentliche Einrichtungen weiter. Für ein gemeinsames größeres Einrichtungsprojekt stellte IKEA dann Anfang 2023 Mittel in Höhe von 25.000 Euro bereit: Damit sollte eine herausragende Initiative im Ahrtal besonders unterstützt und ausgezeichnet werden. Die Ausschreibung der Stiftung Ahrtal mit zahlreichen Bewerbern gewann das Freundschaftshaus in dem von der Flut schwer getroffenen kleinen Weinort Marienthal an der Mittelahr.

Das Marienthaler Freundschaftshaus ist ein Vorzeigebeispiel für einen gelingenden Wiederaufbau im Ahrtal: Nach einer Idee der Marienthaler Bürger wurde das Gebäude seit dem ersten Spatenstich im April 2022 in rund 12 Monaten gebaut. Finanziert wurde ausschließlich durch Spenden, die Baukosten übernahmen die Handwerksbetriebe selbst. Das Haus ist ein zentrales Element der neu gestalteten Dorfmitte und dient zukünftig Jung und Alt als Treffpunkt und Veranstaltungsort.

„Das Projekt im Dorfzentrum von Marienthal war eine ganz besondere gemeinschaftliche Aktion mit IKEA Koblenz,“ betont Nick Falkner, ehrenamtlicher Geschäftsführer der Stiftung Ahrtal, „denn die Planung und den Aufbau haben wir mit Auszubildenden des Koblenzer Möbelhauses übernommen.“ „Es war eigentlich ein Lehrstück im Rahmen ihrer Ausbildung, aber durch die Begeisterung und das Engagement, mit der die jungen Leute das Konzept umgesetzt haben, wurde daraus ein ganz persönlicher Beitrag für ein Stück lebenswertes Ahrtal“, so Lisa Bloß, IKEA-Projektleiterin und Betreuerin der Azubis.

Das Freundschaftshaus ist jetzt mit der Inneneinrichtung aus der IKEA-Spende – Küchenzeile mit Theke, Tische, Stühle, Stauraummöbel für den Flur sowie eine komplette Badezimmerausstattung – fertiggestellt und wird bald von der Dorfgemeinschaft Marienthal offiziell eröffnet.

Die Stiftung Ahrtal ist eine ehrenamtlich getragene, gemeinnützige Hilfsorganisation, die sich im Ahrtal für die Betroffenen der Flutkatastrophe und für den Wiederaufbau einsetzt. Sie ist aus der Privatinitiative des Spenden-Verteilzentrums Ahrtal hervorgegangen und finanziert sich rein aus Spendenmitteln.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner