Drei Jugendliche posieren im Jugendraum Hönningen.

Neues vom Jugendraum Hönningen

Ein neues Kapitel hat im Jugendraum im flutbetroffenen Hönningen begonnen: Die Mauerarbeiten sind nun abgeschlossen und die Elektrik voll funktionsfähig. 
Nun können wir in die nächste Phase übergehen und gemeinsam mit den Jugendlichen die Raumplanung starten und mit dem Streichen beginnen. Auf diese Weise kann ein echter Rückzugsort für die Jugendlichen entstehen. Hierbei packen sie direkt mit an, um den Raum nach ihren Wünschen und Vorstellungen gestalten zu können. 

Jede Spende bringt uns dem Ziel etwas näher. Werde Teil unserer Mission und unterstütze das Projekt mit Deiner Spende oder werde Förderer (ab einer Spende von 30 €). Erfahre auf der Projektseite mehr darüber.

Vorher
Nachher
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner